• Announcements

    • smartstoreag

      Willkommen im neuen SmartStore Community Forum!

      Hallo Zusammen und herzlich willkommen im neuen Community Forum der SmartStore AG. Wir hoffen euch gefällt das neue Forum und ihr fühlt euch in Zukunft genauso wohl wie in den letzten 14 Jahren. Mit einem größeren Funktionsumfang, einer besseren Benutzerfreundlichkeit und nicht zuletzt mit dem aktuelleren Design hoffen wir mit dem neuen Forum ein neues Kapitel im Online-Support aufzuschlagen. Euer SmartStore Support Team!
Sign in to follow this  
Followers 0
Mountie

Suchmaschinen freundliche URL

8 posts in this topic

Hallo zusammen,

im Moment befinde ich mich noch enorm in der Testphase vom Shopsystem.

Ich hoffe auch, dass das Thema einigermaßen hierhin passt.

Bei der Ultimate Version wird eine Suchmaschinenfreundliche URL unterstützt.

Habt Ihr damit Erfahrungen gemacht....macht sich das wirklich auf die Suchergebnisse bei diversen Suchmaschinen bemerktbar?

Schliesslich kostet die Ultimate Version ein paar Schleifen, wo eine alte Oma lange für stricken muss. Erstens bin ich keine Oma und zweitens kann ich nicht stricken - daher muss ich gut überlegen, ob es sich lohnt. :-)

Besten Dank

Mountie

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi Mountie,

die suchmaschinenfreundlichen URLs sind ein Faktor von vielen verschiedenen Faktoren. Die suchmaschinenfreundlichen URLs alleine reichen in den wenigsten Fällen aus, außer wenn Du eine absolute Nische bedienst.

Schau Dir an, wie gut optimiert Dein Wettbewerb ist und Du wirst schnell die Notwendigkeit erkennen.

Meine persönliche Empfehlung: Es geht auch ohne die Nice-URLs, doch mittlerweile gehören Speeking-URLs einfach zum Pflichtprogramm, nicht nur aus SEO-Gesichtspunkten, sondern auch wegen der Usability. Ich würde bei der SM-Version eigentlich immer die Ultimate Version empfehlen.

Liebe Grüße

Eren

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo

Im Spiel Dynamische URLS schlecht und speaking URLs gut, hat Google mit seinem Statement im Google Webmasterblog die Karten neu gemischt, dort heißt es zum Thema statische URLs vs. Dynamische URLs:

Es ist ziemlich schwer, eine dynamische URL in richtiger Weise in eine statisch aussehende URL umzuwandeln und diese dann zu pflegen.

Es ist viel besser, wenn ihr uns die ursprüngliche dynamische URL anbietet und es uns überlasst, problematische Parameter aufzuspüren und zu umgehen.

Wenn ihr eure URL umschreiben wollt, so könnt ihr unnötige Parameter entfernen, solltet aber die dynamisch aussehende URL beibehalten.

Wenn ihr eine statische URL anstelle einer dynamischen URL anbieten wollt, solltet ihr eine statische Kopie des dazugehörigen Contents erstellen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi Kurt,

... hat Google mit seinem Statement im Google Webmasterblog die Karten neu gemischt ...
Neee.. Das war doch schon immer so!
Es ist ziemlich schwer, eine dynamische URL in richtiger Weise in eine statisch aussehende URL umzuwandeln und diese dann zu pflegen
Keineswegs. Dafür benötigt man lediglich Kenntnisse im URL-Rewriting. Die obige Aussage gilt für Anwender, die es eben nicht können.
Es ist viel besser, wenn ihr uns die ursprüngliche dynamische URL anbietet und es uns überlasst, problematische Parameter aufzuspüren und zu umgehen.
Das funktioniert auch sooo gut! ;) Schon mal die SERPs bei Cashkeys gecheckt?
Wenn ihr eure URL umschreiben wollt, so könnt ihr unnötige Parameter entfernen, solltet aber die dynamisch aussehende URL beibehalten.
Das braucht man nicht, wenn man die statische URL sauber definieren kann.
Wenn ihr eine statische URL anstelle einer dynamischen URL anbieten wollt, solltet ihr eine statische Kopie des dazugehörigen Contents erstellen.
Mit dieser Aussage führen sie so ziemlich jedes dynamische System ad absurdum und das ist einfach eine Nebelbombe.

Liebe Grüße

Eren

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo zusammen,

werde das Thema von damals nochmal aufwärmen. (weil es so gut geschmeckt hat :))

So langsam aber sicher fange ich mit dem Them Shoperstellung an.

(zur Zeit noch ohne Ultimate Version)

Jetzt mal eine Frage, wo viele vielleicht die Hände über dem Kopf zusammen schlagen: :blush:

http://www.der-puppendoktor.de/html/shop

Ist erst einmal eine ganz kleine Version des Shops. Da ich den Shop nun in die Homepage eingebunden habe, verändert sich die URL nicht wenn man z.B. eine Kategorie anklickt.

Wäre bei dieser Art der Shopeinbindung dann auch die Geschichte suchmaschinenfreundliche URL für mich dahin oder wird die Seite trotzallem erkannt? (keine Ahnung was so im Hintergrund abläuft)

Läuft es darauf hinaus den Shop als Extraseite zu öffnen?

Ich hoffe es kam einigermaßen verständlich rüber.

Beste Grüße

Mountie

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Mountie

Den Shop in einem Frame laufen zu lassen richtet die hohe Suchmaschinen-

konformität von SmartStore gleich von Anfang an fast hin.

SmartStore.biz 5 ist gleichzeitig ein komplettes CMS-System. Du könntest

also Deine übrigen Inhalte aus der Homepage alle in SmartStore.biz einbringen

und hättest dann alles "aus einem Guß". Wenn es Dir wirklich um Such-

mascheinenkonformität geht solltest Du diesen Schritt überlegen oder

SmartStore auf eine andere Domain verlagern.

Nicht selten kommt es vor, dass SmartStore.biz 5 für "reine On-Site"-Optimierer

ein ungeliebtes Thema ist und zwar u.a. aus einem ganz einfachen Grund: Die

Version Ultimate hält bereits alle Mechanismen zur Suchmaschinenoptimierung

vor! Wenn der Nutzer weiß, wo er seine Metatags hinterlegen muß (und das

ist ja wirklich sehr einfach!!) gibt's für Andere in dieser Richtung wenig(er) zu

tun.

Es ist wohl richtig, dass die Bedeutung suchmaschinenfreundlicher URLs oft

überschätzt wird. Ich habe jedoch sehr oft erlebt, dass diese letzten Endes

"das Zünglein an der Wage" sind, nicht wenige Plätze im Ranking "gut machen"

und eine gewisse Nachhaltigkeit(!) herstellen.

Außerdem sollte man bedenken, dass wenn man später die URLs auf

"sprechende" umstellt, man seine Indizierung durch die Änderung der "Unter-

URLs" zunächst komplett verliert (jaja, ich weiß, ein einfaches URL-Mapping

tut's erst mal).

SmartStore.biz 5 Ultimate bietet viele weitere Möglichkeiten, die zu den

Geheimnissen des Professionellen eCommerce gehören. Meiner Meinung nach

sind gZip-Technik und Cross-Promotion unverzichtbar, wenn man als

Shopbetreiber wirklich was erreichen will.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
Sign in to follow this  
Followers 0