• Announcements

    • smartstoreag

      Willkommen im neuen SmartStore Community Forum!

      Hallo Zusammen und herzlich willkommen im neuen Community Forum der SmartStore AG. Wir hoffen euch gefällt das neue Forum und ihr fühlt euch in Zukunft genauso wohl wie in den letzten 14 Jahren. Mit einem größeren Funktionsumfang, einer besseren Benutzerfreundlichkeit und nicht zuletzt mit dem aktuelleren Design hoffen wir mit dem neuen Forum ein neues Kapitel im Online-Support aufzuschlagen. Euer SmartStore Support Team!

smller

Members
  • Content count

    560
  • Joined

  • Last visited

About smller

  • Rank
    Senior Benutzer
  • Birthday 10/26/63

Converted

  • Wohnort Salzgitter, Deutschland.
  • Beruf Industriemeister
  1. Hallo Franz, Du solltest eigendlich zwei Lizensschlüssel erhalten haben. Einen für die Developer und einen für die Ultimate. Mit der Developer schaltest Du eben nur diese Version frei, mit der Du dann die Lizensschlüssel verwalten kannst. Anschließend unter "Lizensschlüssel verwalten" dann den von der Ultimate eingeben und den Projekten zuordnen. Projekte anderer Kunden kannst ebenfalls über deren Lizensschlüssel dort entsprechend zuordnen. Gruß Stephan
  2. SmartStore.biz 5 Ultimate

    Hallo @nomi, Solange Du als Inhaber und Betreiber der Shops aufgeführt bist, kannst Du soviele Shops veröffentlichen (auch auf verschiedenen Domains) wie Du willst. Wichtig ist nur, das der Inhaber der Lizens und der Betreiber der Shops identisch sind. Dieses ist aber unabhängig von der Version, gilt also von der Free bis zur Ultimate, da diese sich ja "nur" durch die Freischaltung der einzelnen Features unterscheiden. Gruß Stephan
  3. Hallo Frank, NEIN, ist inhaltlich identisch mit der Prof.-Version! Die Developer-Edition kann lediglich verschiedene Lizenznummern verwalten und Projekten zuordnen, um diese zu erstellen und zu pflegen. Jede Lizenz wird dann dem Projekt zugeordnet.  Man bekommt auch zur Developer-Edition zwei Lizenzschlüssel geliefert. Einen für die Dev-Version selber und einen für die Prof.-Version, mit der man dann seine eigenen Projekte anlegen und verwalten kann. Zumindest habe ich es so verstanden Gruß Stephan